Logo GS Wendschottlogo

Nachmittagsangebot

Elterninitiative Schulkindbetreuung Wendschott e.V.

Zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 hat nach langen und schließlich erfolgreichen Verhandlungen die Elterninitiative Schulkindbetreuung Wendschott e.V. ihre Arbeit aufgenommen.

Der Verein organisiert die Schulkindbetreuung von Schülern der Grundschule Wendschott außerhalb des Schulunterrichts. Hierfür stellt er maximal 20 Betreuungsplätze in den Räumlichkeiten der Grundschule Wendschott zur Verfügung. Während der Schulzeit findet die Betreuung von 13 Uhr bis 15 Uhr statt. Die Kinder beginnen mit einem gemeinsamen Mittagessen, das wir von der Kindertagesstätte St. Michael in Vorsfelde beziehen. Danach können die Kinder ihre Hausaufgaben erledigen und sich bei Spaß und Spiel erholen.

Des Weiteren bieten wir eine Betreuung in den Schulferien von 8 Uhr bis 15 Uhr an, die auch Schulkindern offensteht, die sonst nicht an der Nachmittagsbetreuung teilnehmen. Während der Ferien unternehmen die Kinder gemeinsame Ausflüge und erkunden die nähere Umgebung.

Der Verein besteht aus ordentlichen Mitgliedern (Erziehungsberechtige der betreuten Kinder) sowie Fördermitgliedern, die den Verein regelmäßig finanziell unterstützen.

Für das laufende Schuljahr sind noch einige wenige Betreuungsplätze frei.

Oder vielleicht möchten Sie unseren gemeinnützigen Verein gerne mit einer Spende unterstützen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte in der Grundschule Wendschott im Sekretariat oder bei Olaf de Vries (1. Vorsitzender) unter 0175-8177793 oder bei Frank Wöhner (2. Vorsitzender) 05363-812681.